Cardistry

Ergebnisse 1 – 12 von 20 werden angezeigt

Ergebnisse 1 – 12 von 20 werden angezeigt

Was bedeutet Cardistry?

Cardistry ist „die Performance-Kunst Karten elegant mit den Fingern zu bewegen“. Es ist das, was passiert, wenn man traditionelle Spielkarten auf die nächste Stufe bringt – buchstäblich! Es geht darum, sie zu drehen, zu werfen, zu cutten – nach oben, unten, seitlich und herum, und wie auch immer man es sonst noch kann – um eine ästhetisch ansprechende Darstellung zu schaffen.

Cardistry hat eine lange Geschichte, denn als Kartentricks im 19. Jahrhundert populär wurden, haben Magier oft einfache Kartentricks durchgeführt, um ihre Fähigkeiten zu demonstrieren, zu unterhalten oder eine magische Darbietung auf andere Weise zu verbessern. So sind auch viele Cardisten gleichzeitig auch Zauberkünstler, da die Verwendung von Karten zu ihrem Beruf gehört. Echte Kartenkunst an sich ist jedoch keine Magie und beinhaltet keine magischen Manipulationen oder Taschenspielertricks, sondern ist vielmehr eine Demonstration von Geschicklichkeit und Fingerfertigkeit.

Cardistry Karten kaufen

Hier auf zaubern.org findest du eine gute Auswahl an aktuellen Cardistry Decks. Wir haben die Decks der professionellen Magier wie Shin Lim, Chris Ramsay und Decks von den Virts, MINT und viele mehr.